Verlängerung es Abkommens mit Es Refugi

Aina Es Refugi

Nach fünfzigjährigem Bestehen in der Fremdenverkehrsbranche von Playa de Palma haben sich unweigerlich Beziehungen zur Bevölkerung Mallorcas gebildet, denn die Entwicklung des  Fremdenverkehrs verlief zusammen mit dem wirtschaftlichen, industriellen, technologischen und sozialen Fortschritt in Playa de Palma.

Viele Hotelanlagen haben sich der Nachhaltigkeit der Umwelt gegenüber verpflichtet. Houm Hotels hat sich hier für den Erhalt des mediterranen Walds, der den Plaza Son Rigo Appartementhotelkomplex umgibt und ein Treffpunkt für Wandervögel ist, entschieden.

Aber eine nachhaltige soziale Verpflichtung beinhaltet nicht nur die Umwelt, sondern auch die Solidarität und Integration im direkten Umfeld.

Diese Verpflichtung der Houm Hotels und anderer Hotels in Playa de Palma besteht in einem Abkommen mit Es Refugi, einer der aktivsten gemeinnützigen Einrichtungen auf Mallorca. Anhand dieses Abkommens spenden verschiedene Hotels diesem Verband wöchentlich Lebensmittel, die unter den Bewohnern dieses Heims oder der  dazugehörigen Essensausgabe ausgeteilt werden.

Für uns ist es eine Ehre und eine Freude, bei diesen solidarischen Initiativen mithelfen zu können. Wenn viele Menschen auch nur ein wenig geben, kommt trotzdem viel zustande.

Für weitere Auskünfte können Sie die Nachricht in Europa Press lesen.

blog comments powered by Disqus

Utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecer nuestros servicios, mostrar publicidad y recoger información estadística. Al continuar con la navegación entendemos que lo aceptas. Puedes encontrar información sobre cómo borrar las cookies de tu navegador en Google. Annehmen