Playa de Palma und Wassersport

buceo.jpg

In Playa de Palma findet man den längsten Sandstrand auf Mallorca: Auf 4,5 km Länge sieht man nichts als Wasser und Sand.

Aus diesem Grund haben die sportlichen Aktivitäten immer zum Freizeitangebot in Playa de Palma gehört. Houm Hotels kann zahlreiche Wassersportaktivitäten anbieten, da wir mit dem Arenal Jachtklub zusammenarbeiten.

Aber zunächst wollen wir die einfacheren Aktivitäten vorstellen, nämlich alle die Aktivitäten, die man am Strand ohne vorherige Kenntnisse ausüben kann.

An erster Stelle die Bekanntesten: Spazierfahrten mit dem Tretboot. Wer ist noch nie Tretboot gefahren? Sicherlich hat jetzt der ein oder andere bei diesen Erinnerungen lächeln müssen! Diese Aktivität empfiehlt sich für die ganze Familie. Man kann das Vergnügen noch erhöhen, wenn man ein Tretboot mit Rutsche ausleiht – dann werden die Erinnerungen an die eigene Kindheit erst richtig erweckt! Am Strand werden auch Aktivitäten mit Schleppbooten, den sogenannten Banana-Booten und Gleitschirmen angeboten. Das Banana-Boot ist ausgesprochen lustig und beim Gleitschirmfliegen kann man den Strand aus der Vogelperspektive betrachten. Auf diese beiden Erlebnisse sollte man auf keinen Fall verzichten, wenn man mit der Familie Urlaub in Playa de Palma macht.    

Jetzt kommen wir zu den Aktivitäten, die etwas Vorbereitung und die Betreuung von Profis erfordern. Warum sollte man nicht versuchen, Wassersporttechniken erlernen?

Hier können wir Ihnen Sportarten für alle Altersstufen und Vorlieben anbieten.

Zunächst die ruhigeren Sportarten wie z. B. Spazierfahrten im Stehpaddeln (die neueste Mode und sehr günstig) oder auch Segelkurse für Kinder und Erwachsene. Und wenn wir schon bei den Aktivitäten mit Erfahrung auf der See sind: Wie wäre es mit einem Angelkurs? Dieser Kurs wird innerhalb der Aktivitäten des Segelkurses angeboten. Klingt das nicht überzeugend?

Nachdem man schon etwas mit dem Mittelmeer vertraut ist, kann man sich an einen Kreuzersegelkurs für die ruhigere Temperamente und an einen Kitesurf-Kurs für die mutigere heranwagen.     

Unsere Lieblingsaktivität ist jedoch zweifellos das Segeln für Kleinkinder. Diese Boote werden als „Tofolets“ bezeichnet und sind für Kinder von 3 bis 5 Jahren geeignet. Es ist einfach herrlich, den kleinen Kindern dabei zuzusehen, wie sie auf sichere Art das Meer genießen!

Sie sehen selbst, dass ein breites Angebot an Aktivitäten und Wassersportarten zur Verfügung steht. Fragen Sie uns – wir beraten Sie gerne bei Ihrer Auswahl und kümmern uns um die notwendigen Schritte, damit Sie diese Aktivitäten problemlos genießen können.

blog comments powered by Disqus

Utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecer nuestros servicios, mostrar publicidad y recoger información estadística. Al continuar con la navegación entendemos que lo aceptas. Puedes encontrar información sobre cómo borrar las cookies de tu navegador en Google. Annehmen