5 Familienstrände auf Mallorca

Vista aerea antigua

Ein Urlaub auf Mallorca ist gleichbedeutend mit Vergnügen an Meer und Strand. Sogar im Winter gibt es Tage, an denen man die Sonne und Ruhe am Strand genießen kann.

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen fünf Strände empfehlen, die für Sie und Ihre Familie geeignet sind. Es handelt sich um sichere Sandstrände, an dem die Rettungsschwimmer immer aufmerksam auf die Badenden aufpassen.


Cala Formentor

Cap de Formentor ist der nördlichste Zipfel der Insel. Er ist wegen seines Leuchtturms, von dem aus man mit die schönsten Aussichten von der Insel hat, bekannt. Er befindet sich in der Nähe von Pollença und Alcúdia, zwei herrlichen Orten, die unbedingt auch besichtigt werden sollten.

Aber zurück zum Strand: Der Strand in Cala Formentor ist ein feiner Sandstrand mit glasklarem Wasser und einem dahinter gelegenen Kiefernwald, der herrlichen Schatten spendet. Das Wasser ist nicht tief und die Bucht ist geschlossen, sodass sich dieser Strand besonders auch bei kleinen Kindern anbietet.

Es Trenc

Der Es Trenc Strand ist der längste unberührte Sandstrand im Süden der Insel. Er gehört zu den Pflichtbesuchen beim Familienurlaub auf Mallorca, da er viele Serviceleistungen (besonderer Zugang für Behinderte, Restaurants, Bars, Geschäfte usw.) bietet. Hier kann man lange Spaziergänge und herrliche Spiele im Sand machen. Ein Besuch am Es Trenc Strand steht für Vergnügen und Entspannung zu gleichen Teilen.

Ca'n Picafort

S'Amarador

Weiter im Süden Mallorcas liegt S'Amarador, eine weiterer feiner Sandstrand mit kristallklarem Wasser in Cala Mondragó, einem seit 1992 anerkannten Naturschutzgebiet (das von Montag bis Freitag besichtigt werden kann). Es wurde als Schutzgebiet erklärt, um die dort lebende Vogelwelt untersuchen zu können.

In S’Amarador gibt es kostenlose Parkmöglichkeiten und einfachen Zugang zum Strand.

Cala Pi

calapi2.jpgGanz in der Nähe von Playa de Palma liegt Cala Pi, eine kleine Bucht mit einem ebenso kleinen Naturhafen. Um die Bucht herum liegt ein Dorf, indem hauptsächlich Einheimische leben, die sich allen Besuchern gegenüber sehr gastfreundlich zeigen.

In dieser Bucht befindet sich Villas Houm Cala Pi, eine herrliche Villa mit Blick aufs Meer und auf die Bucht. Wir möchten Sie natürlich empfehlen, da wird dort auch unsere Gäste unterbringen.

Die Bucht von Cala Pi ist zweifellos für Besuche mit der Familie geeignet.

Und dann natürlich noch Playa de Palma!

Playa de Palma haben wir in diesem Artikel schon erwähnt und halten diesen Strand für einen ausgezeichneten Strand für Familien.

Besuchen Sie uns doch!

blog comments powered by Disqus

Utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecer nuestros servicios, mostrar publicidad y recoger información estadística. Al continuar con la navegación entendemos que lo aceptas. Puedes encontrar información sobre cómo borrar las cookies de tu navegador en Google. Annehmen